Archiv für März 2008

Livorno deklassiert Catania!

Was für ein Tag! Die Sonne kämpfte sich schon früh durch die Wolkendecke. Der Wind vom Vortag war verschwunden. Der Nebel und die Kälte ebenfalls. Also, die Sonnebrille ausgepackt, die schwere Jacke in den Schrank, den Schal – nur als Schwenkhilfe – umgeschnallt, in den Kleinwagen gequetscht und ab ins Stadio Armando Picchi.

quelle, analyse, kritik & aktion
(mehr…)